Die Trainer des blum FC Höchst

1. Kampfmannschaft

Bernhard Erkinger Chef-Trainer 0650 8308249
Dieter Bader Co-Trainer 0650 7501707
Philipp Helbok Betreuer 0676 5718222
     

SPG SV Gaißau/FC Höchst 1b

Philipp Wörz Trainer 0664 3916056
     

U18

Dietmar Ellensohn Trainer 0664 73961803
     

U16

Turan Güven Trainer 0650 7711974
Cüneyt Topal Co-Trainer 0676 3479272
Ismail Kocabay Co-Trainer 0664 3428640
     

U14

Günter Keck Trainer 0664 75063840
Nenad Ostojic Co-Trainer 0699 10562500
Michael Mathis Co-Trainer 0664 88584264
Hanno Schuster Co-Trainer 0650 6611920
     

U12

Christof Freuis Trainer A 0676 88396102
Simon Blum Co-Trainer A 0676 82202518
Uwe Wörndle Trainer B 0041 79 9113973
Reini Schaller Co-Trainer B 0664 8652577
Joachim Nagel Co-Trainer B 0650 3011387
     

U11

Mario Beggel Trainer 0650 2209356
Werner Kolleritsch Co-Trainer 0676 3084969
     

U10

Bernhard Schertler Trainer A/B 0660 5575551
Gerhard Wimmer Co-Trainer A/B 0650 4538073
Martin Schwaigkofler Co-Trainer A/B 0677 61596891
     

U9

Markus Reiter Trainer A 0676 9782400
Egon Schneider Trainer B 0664 3655944
Jürgen Goldener Co-Trainer 0650 4411411
Jovan Djordevic Co-Trainer 0699 14092000
     

U 8

Marcel Gilly Trainer A/B/C 0676 817119014
Samir Karahasanovic Co-Trainer 0680 3057851
Werner Tauscher Co-Trainer 0699 19735555
Dominik Hagspiel Co-Trainer 0650 6216260
Siegfried Veeser Co-Trainer 0049 15117717756
     

U7

Reinhard Gehrer Trainer A/B 0664 5821495
Doreen Blum Co-Trainer 0676 5889801
Andreas Blum Co-Trainer 0650 9393938
Petra Nagel Co-Trainer 0650 8847824
     

Fördertrainer

Leopold Minikus Trainer 0664 4229241
Julius Keck Trainer 0664 4687889
Bernd König Trainer 0699 11758478
     

Tormanntrainer

Matthias Nagel Torhüter U8-U12 0650 8847822
Tobias Hämmerle Torhüter U14 - U18 0650 8866866
     

Nachwuchsleitung

Günter Keck Nachwuchsleiter 0664 75063840
Jürgen Beggel Nachwuchsleiter 0041 793796325
     

 

Das Rheinaustadion

Der FC Höchst spielt seit den 1970er Jahren im Rheinaustadion. Das Spielfeld ist eines der größten in Vorarlberg, über 100 Meter lang und 68 Meter breit. Nach dem Umbau 2004 verfügen die Mannschaften über sechs großzügige Kabinen, die mit getrennt zugänglichen Duschen und Toiletten ausgestattet sind. Im Clubheim bieten zwei große Räume ausgiebig Platz für Sitzungen, Jass-Abende und Weiterbildung bei Live-Übertragungen von Spielen der österreichischen Nationalmannschaft oder der UEFA-Champions-League.

Anfahrt

Aus Richtung Bregenz

Folgen Sie der L202 (E60/E43) Richtung Schweiz, nach der Ampel beim Gemeindeamt Höchst biegen Sie rechts in den "Rebgarten" und "Im Städtle" ein und folgen der Straße bis zum Wegweiser "Sportplatz/Rheinaustadion".

Aus Richtung Feldkirch

Fahren Sie bei "Hohenems" oder "Dornbirn Süd" von der Autobahn A14 ab, folgen den Wegweisern nach Lustenau (L203) und dann Höchst. Auf der L40 fahren Sie bis zum Kreisverkehr beim "Gasthaus Schwanen" und nehmen die dritte Ausfahrt, die Sie in Richtung Schweiz führt. Nach der Ampel beim Gemeindeamt Höchst biegen Sie rechts in den "Rebgarten" und folgen der Straße bis zum Wegweiser "Sportplatz/Rheinaustadion".


Größere Kartenansicht

Unser Höchst von oben