FC Höchst - SC Fußach 6:7 n. E. 1:1 (0:1)

Aus im Viertelfinale gegen Fußach

aktualisieren

blum FC Höchst - SC Fußach 6:7 n. E. 1:1 (0:1)

Tore: 72. Bernardo bzw. 27. Keckeis

SR W. Feurle, SA Cindy Zeferino de Oliveira, SA M. Baumann

FC Höchst: Nagel - Gehrer, Wirth, Ruepp, Hillberger (55. Brock) - Schmidinger, Bader (64. C. Saskin), Plankensteiner - Caner, Umjenovic, Bernardo

Ersatz: ET Schneider, Brock, C. Saskin, M. Grabherr

Fußach: Olivotto - Bösch, Wiedl, Gunz, Keckeis, Brückler, (76. D. Bartolini) Fischer, Bartolini, Özyürek, Hämmerle (73. R. Hillberger/90. Prosic), Karakas

 

Die besten Szenen

Elferschützen

Höchst / Fußach beginnt

8. Gehrer verschießt / S. Karakas trifft

7. Wirth trifft / Wiedl trifft

6. Caner trifft / Prosic trifft

5. Brock trifft / Keckeis trifft

4. Umjenovic trifft / Nagel hält Bösch-Elfer

3. Nagel, Olivotto hält / M. Bartolini trifft

2. Ruepp, Olivotto hält / Gunz trifft

1. Plankensteiner trifft / D. Bartolini verschießt

----------------------------------------------------------------------

Schade. Höchst muss sich im Elfmeterschießen geschlagen geben. Fußach steht nach einer Abwehrschlacht in der zweiten Hälfte im VFV-TOTO-Cup Halbfinale.

90.+3 Ende. Wir haben ein Elfmeterschießen in Höchst.

90. Schiedsrichter Feurle lässt drei Minuten nachspielen.

88. Die Partie gewinnt jetzt an Härte, ein Fußacher liegt am Boden, Schmidinger wird zurückgehalten, Freistoß Höchst.

86. Umjenovic, der beste Höchster, wieder knapp drüber. Es ist zum Verzweifeln.

85. Chancen im Minutentakt. Manu Plankensteiner nach Doppelpass mit Aleks Umjenovic. Außennetz!

83. Johnny Ruepp sucht mit einem Kopfball nach Ecke von Caner die Entscheidung, knapp drüber.

72. 1:1 Umjenovic läuft sich mit einem Doppelpass frei und bedient mit einem schönen Stangler den freien Vincenco Bernardo. Endlich hat´s geklappt!

70. Kopfball von Umjenovic nach Eckball geht links am Tor vorbei. Höchst wird stärker.

66. Freistoß Caner, Olivotto segelt vorbei, Saskin stolpert den Ball neben das Tor.

64. Nach Michi Brock ist nun auch Cevi Saskin im Spiel. Neuer Schwung, neue Anläufe auf das Tor von Olivotto.

49. Bisher einzige Fehlentscheidung, Umjenovic trifft, wird aber wegen eines Fouls (wo?) zurückgepfiffen. Weiter 0:1...

46. 19:11 Spiel läuft wieder...

45. Schade, Fußach führt im Derby. Aber noch gibt es weitere 45 Minuten...

38. Bernardo wird gut angespielt, schießt direkt aus vollem Lauf, aber drüber.

34. Höchst optisch besser, aber leider noch ohne Torerfolg.

27. 0:1 Tor Simon Keckeis überrascht mit einem Weitschuss ins lange linke Eck Mathias Nagel im Tor.

26. Freistoß von Schmidinger aus knapp 20 Metern, aber Olivotto kann abwehren, Abpraller bringt nichts ein.

10. Minute Lattenschuss von Dieter Bader aus 20 Metern.

Zurück

Einlaufen mit SCR Altach und dem SK Rapid Wien

Bundesliga-Erlebnis für unsere U11 und U12 Spieler

Zu einem besonderen Bundesligaspiel sind unsere Spieler der U11 und U12 eingeladen worden. Sie durften mit den Bundesligastars von Altach und Rapid zum Mittelpunkt einlaufen. Das Spiel war bis zum Schluss spannend. Altach führte lange mit 2:0, ehe den Rapidlern noch der späte Ausgleich in der Nachspielzeit gelang. Alle Fotos auf der Seite der U12.

Danke dem SCR Altach für die Einladung!

Weiterlesen …

2:0 im Derby gegen Fußach!

Vorarlbergliga

blum FC Höchst - SC Fußach 2:0 (2:0)

Tore: 12. König, 33. Prunitsch bzw. keine Spielbericht VFV

 

3. Landesklasse

SC Admira Dornbirn 1b - SPG Gaißau/Höchst 1b 3:1 (3:1) Spielbericht VFV

Weiterlesen …

FC Höchst gegen SC Fußach

Das Derby am Samstag: Höchst gegen Fußach

Am Karsamstag kommt es in Höchst zum großen Rheindeltaderby. In der Vorarlbergliga kämpft unser Eins gegen Lokalrivale SC Fußach um den ersten Sieg im Kalenderjahr 2019. Noch hat die Mannschaft von Trainer Mathias Mayer und Martin Hämmerle kein Rezept gefunden, über 90 Minuten eine Topleistung abzurufen.

Weiterlesen …