FC Höchst - SC Fußach 6:7 n. E. 1:1 (0:1)

Aus im Viertelfinale gegen Fußach

aktualisieren

blum FC Höchst - SC Fußach 6:7 n. E. 1:1 (0:1)

Tore: 72. Bernardo bzw. 27. Keckeis

SR W. Feurle, SA Cindy Zeferino de Oliveira, SA M. Baumann

FC Höchst: Nagel - Gehrer, Wirth, Ruepp, Hillberger (55. Brock) - Schmidinger, Bader (64. C. Saskin), Plankensteiner - Caner, Umjenovic, Bernardo

Ersatz: ET Schneider, Brock, C. Saskin, M. Grabherr

Fußach: Olivotto - Bösch, Wiedl, Gunz, Keckeis, Brückler, (76. D. Bartolini) Fischer, Bartolini, Özyürek, Hämmerle (73. R. Hillberger/90. Prosic), Karakas

 

Die besten Szenen

Elferschützen

Höchst / Fußach beginnt

8. Gehrer verschießt / S. Karakas trifft

7. Wirth trifft / Wiedl trifft

6. Caner trifft / Prosic trifft

5. Brock trifft / Keckeis trifft

4. Umjenovic trifft / Nagel hält Bösch-Elfer

3. Nagel, Olivotto hält / M. Bartolini trifft

2. Ruepp, Olivotto hält / Gunz trifft

1. Plankensteiner trifft / D. Bartolini verschießt

----------------------------------------------------------------------

Schade. Höchst muss sich im Elfmeterschießen geschlagen geben. Fußach steht nach einer Abwehrschlacht in der zweiten Hälfte im VFV-TOTO-Cup Halbfinale.

90.+3 Ende. Wir haben ein Elfmeterschießen in Höchst.

90. Schiedsrichter Feurle lässt drei Minuten nachspielen.

88. Die Partie gewinnt jetzt an Härte, ein Fußacher liegt am Boden, Schmidinger wird zurückgehalten, Freistoß Höchst.

86. Umjenovic, der beste Höchster, wieder knapp drüber. Es ist zum Verzweifeln.

85. Chancen im Minutentakt. Manu Plankensteiner nach Doppelpass mit Aleks Umjenovic. Außennetz!

83. Johnny Ruepp sucht mit einem Kopfball nach Ecke von Caner die Entscheidung, knapp drüber.

72. 1:1 Umjenovic läuft sich mit einem Doppelpass frei und bedient mit einem schönen Stangler den freien Vincenco Bernardo. Endlich hat´s geklappt!

70. Kopfball von Umjenovic nach Eckball geht links am Tor vorbei. Höchst wird stärker.

66. Freistoß Caner, Olivotto segelt vorbei, Saskin stolpert den Ball neben das Tor.

64. Nach Michi Brock ist nun auch Cevi Saskin im Spiel. Neuer Schwung, neue Anläufe auf das Tor von Olivotto.

49. Bisher einzige Fehlentscheidung, Umjenovic trifft, wird aber wegen eines Fouls (wo?) zurückgepfiffen. Weiter 0:1...

46. 19:11 Spiel läuft wieder...

45. Schade, Fußach führt im Derby. Aber noch gibt es weitere 45 Minuten...

38. Bernardo wird gut angespielt, schießt direkt aus vollem Lauf, aber drüber.

34. Höchst optisch besser, aber leider noch ohne Torerfolg.

27. 0:1 Tor Simon Keckeis überrascht mit einem Weitschuss ins lange linke Eck Mathias Nagel im Tor.

26. Freistoß von Schmidinger aus knapp 20 Metern, aber Olivotto kann abwehren, Abpraller bringt nichts ein.

10. Minute Lattenschuss von Dieter Bader aus 20 Metern.

Zurück

Vorschau fürs kommende Wochenende

Kommenden Sonntag geht's wieder weiter mit Fußball im Rheinaustadion, unsere Kampfmannschaft spielt um 17:00 Uhr gegen den FC Lauterach, das Vorspiel bestreitet unsere U18 Mannschaft um 14:45 Uhr gegen die Spielgemeinschaft Hofsteig. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Heimspiele dieses Wochenende:

Freitag:

FC Höchst U14 gegen Schruns um 18:00 Uhr

Samstag:

FC Höchst U12 B gegen Au um 12:45 Uhr

FC Höchst U10 A und B spielen beide um 14:00 Uhr gegen Lauterach A und Feldkirch B

Sonntag:

FC Höchst U16 gegen SPG Brederis um 12:45 Uhr

FC Höchst U18 gegen SG Hofsteig um 14:45 Uhr

FC Höchst Eins gegen Lauterach um 17:00 Uhr

Weiterlesen …

Bildung & Bewegung mit der Vereinsdrehscheibe

Bildung & Bewegung

… mit der Vereinsdrehscheibe für Kinder im Pflichtschulalter von 6 bis 10 Jahren.

Unser Angebot

+ Hausübungshilfe mit pädagogischer Begleitung

+ Spiel und Spaß bei Freizeit- und Bewegungsaktivitäten

+ Informationen zu unterschiedlichen Themen

+ Kennenlerntermine und Angebote der verschiedenen Vereine

Mitmachen und/oder weitersagen. Wir freuen uns auf Dich!

Weiterlesen …

Unser Eins ist im Cup ausgeschieden. Volle Konzentration auf die Liga!

Spielfrei nach Cup-Niederlage

Vor der Ligapause am Wochenende ist unser Eins in der 2. VFV-Cup-Runde in Röthis ausgeschieden. Die Mannschaft rund um Kapitän Manuel Plankensteiner führt bis kurz vor Schluss durch einen Treffer von Sid de Oliveira mit 1:0. In der Schlussphase kämpfte sich Röthis, der aktuelle Tabellenführer der Vorarlbergliga, zum glücklichen Sieg und ist eine Runde weiter. Für den FC Höchst ist Training und Regeneration angesagt, Trainer Bernhard Erkinger stellt die Mannschaft bereits auf das Heimspiel gegen Lauterach ein.

Sonntag 23.09.2018 um 17:00 Uhr FC Höchst gegen FC Lauterach

Weiterlesen …

Oliver Authried macht in Rankweil sein zweites Saisontor

RW Rankweil - FC Höchst 2:1 (1:1)

Tore: 29. Manuel Pose; 88. Fabian Koch bzw. 38. Oliver Authried

Unsere Kampfmannschaft musste sich nach einem Last minute Gegentreffer des Ex-Höchsters Fabian Koch mit einem 2:1 im Gastrastadion in Rankweil geschlagen geben. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte in der 38. Spielminute Oliver Authried, der bereits zum 2. Mal in dieser noch jungen Saison trifft. Zu bedauern ist jedoch nicht nur der Punkteverlust, sondern auch die Verletzung unseres Außenspielers Dolunay Ücüncü, welcher der Mannschaft mindestens die nächsten drei Wochen fehlen wird.

Kommendes Wochenende hat unser Eins eine wohlverdiente Pause, weiter geht es in zwei Wochen im Rheinaustadion.

Weiterlesen …