Martin Hämmerle vorerst neuer Trainer

Unser Eins wird derzeit von Martin Hämmerle trainiert. Der Defensiv-Routinier übernimmt nach dem Abgang von Cheftrainer Bernhard Erkinger das Coaching unserer 1. Kampfmannschaft. Bis eine längerfristige Lösung gefunden ist, stellt sich Martin Hämmerle in den Dienst der Mannschaft. Wie lange er das Kommando führt, entscheidet sich in den nächsten Tagen oder Wochen.

Zurück

Frederic Meier zirkelt einen Eckball direkt ins Tor - GENIAL!!!

FC Höchst - FC RW Rankweil 1:0 (0:0)

Tor: 63. Frederik Meier (direkter Eckball)

Nach einem argen Dämpfer bei der Admira in Dornbirn konnte sich unser Eins beim Heimspiel gegen RW Rankweil am Staatsfeiertag mit einem 1:0 Sieg wieder rehabilitieren.Goldtorschütze war Frederik Meier, der eine direkte Ecke sehenswert im Tor unterbrachte. Vergangenes Wochenende war unser Team spielfrei und muss am kommenden Samstag um 17:00 Uhr auswärts beim FC Lauterach antreten.

Weiterlesen …

Mathias Nagel im Rheinaustadion

Danke Mathias Nagel!

Karriereende von Mathias Nagel - Marc Gasser kommt nach Höchst

Der blum FC Höchst 1921 freut sich über einen neuen Spieler. Für die kommende Saison 2019/20 wechselt Marc Gasser vom FC Bizau zum FC Höchst. Neben der sportlichen Herausforderung zählt auch der neue Wohnort im Rheindelta zu den Gründen, die den routinierten Torhüter nach Höchst ziehen lassen. Der 29-Jährige spielte jahrelang beim FC Bizau in der Vorarlbergliga und in der Regionalliga West.

Weiterlesen …

SC Admira Dornbirn - FC Höchst 6:1 (4:0)

Tore: 26. Arnus, 27. Stoss, 35. Arnus, 42. Fertschnig, 47. Arnus, 54. Thurnher bzw. 90. Wunderli (Freistoß)

Der Ausfall einiger verletzter und gesperrter Stammspieler (ohne Plankensteiner, Hämmerle, Neunteufel, Ücüncü, Meier) konnte nicht kompensiert werden. Spielbericht VFV

SPG Gaißau/Höchst 1b - TSV Altenstadt 1b 0:2 (0:1)

Spielbericht VFV

Weiterlesen …