HALLENMASTERS LIVESTREAM! AB 18:30 LIVE

HIER gehts zum Livestream unserer Mannschaft.

HIER finden Sie den Liveticker und die Livetabelle.

 

Liveergebnisse:

FC Höchst - Alberschwende 2:1 (Oliveira; Blum)

FC Höchst - Langenegg 2:0 (Ücüncü; Abwerzger)

FC Höchst - Lauterach 1:3 (Oliveira)

FC Höchst - Rankweil 1:3 (Blum)

Zurück

BW Feldkirch - FC Höchst 0:1 (0:1)

Torschützen: keine bzw. 13. Wunderli

Bereits zum vierten Mal in Folge gelingt unserer ersten Kampfmannschaft ein voller Erfolg -  vergangenen Samstag auswärts beim Tabellenletzten in Feldkirch. Goldtorschütze zum 1:0 Sieg war wie auch bereits gegen Röthis Maurice Wunderli, welcher schon in der 13. Spielminute zum 1:0 Endstand trifft. Nun rückt die Eliteliga immer näher, mit 43 Zählern befindet sich die Truppe um Trainerduo Mayer/Hämmerle nun auf Tabellenplatz 8, nur mehr einen Punkt hinter dem SC Röthis, welcher jedoch bereits ein Spiel mehr bestritten hat. Weiter geht's für unser Eins am Mittwoch, dort wird der Tabellenführer aus Wolfurt um 18:00 Uhr zu Gast im Rheinaustadion sein.

Weiterlesen …

Uelder Barbosa Mendes

Willkommmen in Höchst!

Der blum FC Höchst verpflichtet zwei neue Spieler. Wir begrüßen vom FC Au Ingo Gasser und Uelder Barbosa Mendes vom FC Andelsbuch. Beide können in der Offensive eingesetzt werden, Ingo Gasser ist der Bruder unseres neuen Torhüters Marc Gasser. Wir wünschen beiden viel Erfolg in Höchst!

Weiterlesen …

Knapper Heimsieg gegen Röthis!

FC Höchst - SC Röthis 1:0 (0:0)

Tor: 58. Wunderli

Das Team um unser Trainerduo Hämmerle/Mayer feiert mit einem 1:0 Heimsieg gegen den SC Röthis den dritten Erfolg gegen besser platzierte Teams hintereinander. Mit drei U18 Spielern in unserer Startaufstellung bekamen die Zuseher im Rheinaustadion eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten zu sehen, wobei die Torhüter mit mehreren Paraden glänzten. Ein sehenswerter  Spielzug über Robert Blum wurde schlussendlich von Maurice Wunderli in der 60. Minute per Kopf zum knappen aber nicht unverdienten 1:0 Sieg verwertet.

Am kommenden Samstag muss unser Eins auswärts um 17:00 in Feldkirch ran, am Mittwoch, 29. Mai ab 18:00 kommt der Tabellenführer aus Wolfurt ins Rheinaustadion.

Weiterlesen …