Der Nachwuchs gibt den Ton an

Ab Samstag, 12.01.2019, regiert der Hallenfußball in Höchst. Den Beginn machen ab 09.00 Uhr die U16 Teams. Um 14.30 Uhr ist die U18-Mannschaft gefordert, um vor eigenem Publikum eine gute Leistung abzuliefern. Gespielt wird in der Halle der Mittelschule Höchst

Sonntag 13.01.2019 - U14 Turnier von 09.00 - 13.40 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U12 B Turnier von 08.30 - 11.30 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U12 A Turnier von 12.00 - 15.00 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U11 Turnier von 15.30 - 18.30 Uhr

Sonntag 27.01.2019 - U10 A Turnier von 08.30 - 11.30 Uhr

Sonntag 27.01.2019 - U10 B Turnier von 12.00 - 15.00 Uhr

Samstag 23.02.2019 - U8 A+B Turnier von 09.00 - 16.00 Uhr

Sonntag 24.02.2019 - U9 A+B Turnier von 09.00 - 12.00 Uhr

Sonntag 24.02.2019 - U7 A+B Turnier von 13.00 - 16.00 Uhr

Zurück

Auswärtsniederlage beim Vizemeister

SW Bregenz - blum FC Höchst 4:0 (2:0)

Vor schöner Kulisse mit 1500 Zuschauern kann unser Eins die Bregenzer 100-Jahr-Feier leider nicht stören. Die Mannschaft der Trainer Mathias Mayer und Martin Hämmerle verliert mit 0:4 und in der Tabelle auch zwei Plätze. In der Endabrechnung bleibt dem FC Höchst nach einer Saison mit vielen Auf-und-Abs Platz 10 mit 46 Punkten. 

Weiterlesen …

Tag des Nachwuchsfußballs im Rheinaustadion

Tag des Nachwuchsfußballs

Am kommenden Sonntag steht das Rheinaustadion ganz im Zeichen unserer Nachwuchskicker. Nach einer langen Saison mit -zig Trainingseinheiten und Meisterschaftsspielen freuen sich die Teams und Trainer auf viele Zuschauer beim letzten Heimspiel dieser Saison. Den Anfang machen ab 10:00 Uhr die U9-Mannschaften.

Weiterlesen …

Szene aus dem Herbst

Entscheidung in der Vorarlbergliga

Samstag, 15.06.2019 um 17:00 Uhr

SW Bregenz - blum FC Höchst 

Im Casinostadion beendet unser Eins die Saison 20018/19. An diesem spannenden finalen Spieltag wird nicht nur die Titelfrage entschieden (Wolfurt oder SW Bregenz) sondern auch der letzte Platz in der neuen Elite-Liga ausgespielt. Der FC Höchst braucht beim 100-Jahr-Jubilar in der Landeshauptstadt einen Sieg, um sich noch vor Röthis platzieren zu können. In der Titelfrage reicht Wolfurt ein Heimsieg gegen Feldkirch.

Mannschaft und Trainerduo Mayer/Hämmerle freuen sich über deine Unterstützung in Bregenz!

Weiterlesen …