Der Nachwuchs gibt den Ton an

Ab Samstag, 12.01.2019, regiert der Hallenfußball in Höchst. Den Beginn machen ab 09.00 Uhr die U16 Teams. Um 14.30 Uhr ist die U18-Mannschaft gefordert, um vor eigenem Publikum eine gute Leistung abzuliefern. Gespielt wird in der Halle der Mittelschule Höchst

Sonntag 13.01.2019 - U14 Turnier von 09.00 - 13.40 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U12 B Turnier von 08.30 - 11.30 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U12 A Turnier von 12.00 - 15.00 Uhr

Samstag 26.01.2019 - U11 Turnier von 15.30 - 18.30 Uhr

Sonntag 27.01.2019 - U10 A Turnier von 08.30 - 11.30 Uhr

Sonntag 27.01.2019 - U10 B Turnier von 12.00 - 15.00 Uhr

Samstag 23.02.2019 - U8 A+B Turnier von 09.00 - 16.00 Uhr

Sonntag 24.02.2019 - U9 A+B Turnier von 09.00 - 12.00 Uhr

Sonntag 24.02.2019 - U7 A+B Turnier von 13.00 - 16.00 Uhr

Zurück

Aufstieg in die nächste Runde!

Unser Eins konnte sich bei den Hallenmasters als Tabellendritter erfolgreich für die Aufstiegsrunde qualifizieren, somit spielen sie nun am 2. Jänner um 18:30 Uhr um den Aufstieg ins Finalturnier.

In der Aufstiegsrunde warten unter anderem Gegner wie Langenegg und Lauterach auf unsere Kicker.

Der blum FC Höchst wünscht allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und viel Erfolg in der kommenden Frühjahrssaison.

Weiterlesen …

Hallenmasters in Wolfurt

Samstag, 29.12.2018 um 16.00 Uhr

Der FC Höchst spielt beim Hallenmasters in Wolfurt die Vorrunde in Gruppe 7 gegen Austria Lustenau Amateure, Schlins, Hörbranz sowie gegen einen Qualifikanten. Link zum Hallenmasters

Die SPG Gaißau/Höchst ist in der Vorqualifikation eine Runde weitergekommen, aber in der Vorrunde zum Mastersturnier knapp gescheitert und ausgeschieden.

LINK ZUM LIVESTREAM

Weiterlesen …

Neuer Trainer für die Spielgemeinschaft

In der 3. Landesklasse bekommen unsere Fohlen einen neuen Trainer. Heinz Fladenhofer löst Spielertrainer Philipp Wörz ab. Der Dornbirner war zuletzt Coach bei Viktoria Bregenz. Wir danken Philipp für seinen Einsatz und wünschen Heinz viel Erfolg mit der neuen Aufgabe SPG Gaißau/Höchst 1b!

Weiterlesen …

Der Nikolaus beschenkte die jungen FC-Kicker für die guten Leistungen im vergangenen Fußballjahr

Der Nikolaus im Rheinaustadion

Am 5. Dezember besuchte uns der Nikolaus im Rheinaustadion. Hundert Kinder von der U7 bis zur U10 staunten, als der Nikolaus aus seinem großen Buch ihre Leistungen der vergangenen Monate beurteilte. Dabei sind dem Mann mit dem großen weißen Bart und dem Bischofsstab nur gute Worte aus dem Mund gekommen. Die jüngsten Kicker des FC Höchst freuten sich über einen gut gefüllten Sack mit allerhand feinen Sachen. 

Weiterlesen …